Login
24.02.2017 KERN Microtechnik GmbH A - Maschinen

KERN µ-View - Mit perfektem Werkzeug in die Fertigung

Jeder Werkzeugfehler kostet Zeit und Geld und verzögert Ihre Liefertermine.
KERN Microtechnik hat deshalb für die Prüfung von Werkzeugen einen unkomplizierten und sehr effektiven Werkzeuginspektor entwickelt. Unser optisches Kamerasystem KERN μ-View liefert Ihnen bis zu 450-fach vergrößerte Bilder Ihrer Werkzeuge, so dass Sie Mängel leicht aufspüren können.

Kosten sparen 
Mit dem μ-View Vorab-Check erkennen Sie fehlerhafte Werkzeuge bereits, bevor sie in die Fertigung gehen. Weiterhin können Sie dank genauer Analyse Ihre Werkzeuge bis zur tatsächlichen Verschleißgrenze nutzen. In der hauseigenen KERN Auftragsfertigung wurde der KERN μ-View unter härtesten Bedingungen getestet und ist inzwischen unverzichtbar. Hier laufen zehn KERN Maschinen im Mehrschichtbetrieb, die jährlichen Werkzeugkosten liegen im sechsstelligen Bereich.

Software und Bedienung 
Weitere Informationen zur zugehörigen Software und den bedienerfreundlichen Spannmodulen des KERN Werkzeuginspektors entnehmen Sie bitte dem Datenblatt.
Datenblatt Download.

Kommentare

Neuer Kommentar

Die Adresse wird zur Überprüfung Ihrer Identität verwendet.