Nächste Ausgabe: 16.-19. April 2024 Aussteller Login

Online-Mitfahrdienst Nutzungsbedingungen

Willkommen beim SIAMS Online-Mitfahrdienst (der „Mitfahrdienst”). Durch die Nutzung unseres Mitfahrdienstes erklären Sie sich mit den unten aufgeführten Nutzungsbedingungen einverstanden. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch.

1. Korrekte Nutzung des Dienstes

Durch die Nutzung unseres Mitfahrdienstes verpflichten Sie sich, diesen verantwortungsbewusst, respektvoll und im Einklang mit allen geltenden Gesetzen und Vorschriften zu verwenden. Sie stimmen zu, den Mitfahrdienst nicht für illegale, betrügerische, schädliche oder anderweitig unangemessene Zwecke zu verwenden. Jedes Verhalten, das diesen Grundsätzen zuwiderläuft, kann zur Beendigung Ihres Zugangs zum Mitfahrdienst führen.

2. Eingabe von echten Daten

Bei der Nutzung des Mitfahrdienstes sind Sie verpflichtet, genaue, vollständige und aktuelle Informationen bereitzustellen. Sie verstehen, dass die Genauigkeit der von Ihnen bereitgestellten Informationen entscheidend für den reibungslosen Ablauf des Mitfahrdienstes ist. Falsche oder irreführende Daten können schwerwiegende Konsequenzen nach sich ziehen, einschliesslich der Beendigung Ihres Zugangs zum Mitfahrdienst.

3. Speicherung personenbezogener Daten

Mit der Nutzung unseres Mitfahrdienstes willigen Sie in die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten in unserer Datenbank ein. Diese personenbezogenen Daten können unter anderem Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, Ihre Adresse und alle anderen zur Koordination der Mitfahrt erforderlichen Informationen umfassen. Wir verpflichten uns, Ihre Daten gemäss unserer Datenschutzrichtlinie zu schützen.

4. Aufbewahrungsdauer der Daten

Die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten werden in unserer Datenbank bis zu einem Monat nach dem Mitfahrereignis aufbewahrt. Dieser Zeitraum ist notwendig, um eventuelle Ansprüche zu bearbeiten, Streitigkeiten beizulegen oder andere administrative Vorgänge im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Mitfahrdienstes durchzuführen.

5. Übermittlung von Daten an den Mitfahrtkontakt

Im Rahmen des Mitfahrdienstes werden Ihre personenbezogenen Daten an den von Ihnen ausgewählten Mitfahrtkontakt übermittelt, um die Koordination zu erleichtern. Sie stimmen dieser Übermittlung von Informationen zu, die für die Durchführung der Mitfahrt notwendig sind, und verstehen, dass dies für den reibungslosen Ablauf des Mitfahrdienstes unerlässlich ist.

Durch die Nutzung unseres Mitfahrdienstes akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu aktualisieren, oder zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, diese Bedingungen regelmässig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie die aktuellen Bedingungen verstehen. Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, benutzen Sie unseren Mitfahrdienst bitte nicht.