Login

Die Messe

Die Messe der Produktionsmittel der Mikrotechnik

Im jurassischen Industriezentrum gelegen, führt die SIAMS alle zwei Jahre die Entscheidungsträger der Industrie zusammen und präsentiert die Produktionsmittel der Mikrotechnik. Diese Fachmesse – die entstand, um den konkreten, von den Unternehmern der Präzisionsindustrie stellt eine unverzichtbare Palette von mehr als 450 Fachausstellern vor.

Auch heute noch konzentriert sich die SIAMS aber auf ihre Kernkompetenzen – die Produktionsmittel der Mikrotechnik, den Kontakt von Mensch zu Mensch und den industriellen Pragmatismus – die sie seit 1989 kennzeichnen.

Als Fachmesse für die gesamte Produktionskette der Mikrotechnik seit insgesamt 14 Veranstaltungen war die SIAMS schon immer ein Pionier bei der Entwicklung von Synergien zwischen den Ausstellern.

Das gesamte „Ökosystem" der Mikrotechnik ist präsent:

  • Maschinen
  • Ausrüstungen, Montage
  • Messung, Kontrolle und Qualitätssicherung
  • Automation
  • Werkzeuge – Zubehör – Mechanik
  • Rohstoffe
  • Halbfabrikate
  • Metallverarbeitung – Zulieferindustrie
  • Kunststoffverarbeitung
  • Montagearbeiten
  • Dienstleistungsunternehmen
  • Organisationen

Mehr wissen: Ausgestellte Produkte

Die SIAMS-Website bietet Informationen zu den vier aussergewöhnlichen Tagen in Moutier für alle, die an der Mikrotechnik interessiert sind. Diese Informationen kratzen aber mit ihren Beschreibungen der Veranstaltung nur an der Oberfläche und können die Atmosphäre, die Kontakte, die Gelegenheiten, Geschäfte zu tätigen und all die Neuheiten, die in dieser Woche hier präsentiert werden, nicht vollständig erfassen.

Deshalb ist ja auch ein Besuch an der SIAMS ein Muss! 






 19 - 22 | 04 | 2016

 Moutier, Suisse

> Wieso lohnt sich eine Ausstellung?

> Ein Messebesuch – wieso?