Nächste Ausgabe: 16.-19. April 2024 Aussteller Login
16.03.2018 SwissDrives SA C - Automatisierung

MOTOMAN Handling-Roboter - Die neue GP-Serie

Höchste Traglast, Geschwindigkeit und Handdrehmoment in seiner Kategorie

Handhabung einer Vielzahl von Werkstücken und Montage verschiedener Greifer mit Traglasten von bis zu 12 kg, sowie um 38% höhere Drehmomente. Durch Optimierung des Beschleunigungs- und Bremsverhaltens wurde die Geschwindigkeit aller Achsen ebenfalls um knapp 40% erhöht. Der Roboter dreht sich zum Beispiel in weniger als einer Sekunde um die eigene Achse.

 

Schlanke und bedienerfreundliche Struktur

Kompaktere Robotergehäuse reduzieren die Störkonturen. Zudem ist ein Anschluss der Manipulatorleitungen von unten am Boden der 1. Achse möglich, was die benötigte Aufstellfläche im Vergleich zu einer seitlichen Kabelinstallation merklich reduziert. So kann der Roboter zum Beispiel näher an Wänden platziert werden.

 

Einfachste Inbetriebnahme und Wartung

Bei dieser neuen Roboterfamilie ist nur ein Kabel notwendig, was die Inbetriebnahme vereinfacht und verkürzt. Durch diese Einsparung von Kabeln und Steckern am Roboter wird auch der Wartungsaufwand reduziert und somit die Produktivität gesteigert. Aufgrund der verbauten Speichereinheit kann zudem der Kabelbaum ausgewechselt werden ohne Notwendigkeit einer Achskalibrierung bzw. Akkupufferung.


Hohe Umgebungsresistenz

Der Roboter ist konstruktiv gemäss Schutzklasse IP 67 gegen Eindringen von Staub und Kühlmitteln geschützt. Ein spezielles Oberflächendesign hilft bei der Minimierung von Staubablagerungen und bietet eine leicht zu reinigende Oberfläche.

MOTOMAN Handling-Roboter - Die neue GP-Serie

Kommentare

Neuer Kommentar

Die Adresse wird zur Überprüfung Ihrer Identität verwendet.