Nächste Ausgabe: 16.-19. April 2024 Aussteller Login
23.08.2017 Mikron Tool AG

Neu an der EMO: tiefer bohren, schneller fräsen

Neue Geometrien und effiziente Kühlungsysteme sorgen für eine prozesssichere Bearbeitung von rostfreien Materialien.
Um kleine Durchmesser und hohe Leistung geht es bei den neuen Bohr- und Fräswerkzeugen für rost- und hitzebeständige Materialien, welche der Schweizer Werkzeughersteller Mikron Tool an der EMO 2017 in Hannover vorstellt. 

  • CrazyDrill Cool SST-Inox mit neuer Bohrtiefe bis 20 x d. Der Kleinbohrerist speziell dafür geeignet, im Durchmesserbereich von 1 bis 6 mm ohne Entspänen zu bohren. 
  • CrazyMill Cool Vollradius Z4: Die Familie der Schaftfräser wird mit einem vierzahnigen VHM-Schlichtfräser ergänzt im Durchmesserbereich von 1 bis 8 mm für Frästiefen bis 5 x d. 
  • Neu ist in der Familie der CrazyMill Cool Fräser auch ein Tauchfräser im Durchmesserbereich 1 bis 8 mm bei Frästiefen von 2 x d. 
Besuchen Sie uns an der EMO in Hannover: In Halle 4 Stand A74 erfahren Sie mehr zu diesen und weiteren crazy Möglichkeiten.

Sie brauchen ein Ticket? Schreiben Sie uns ein Email und sichern Sie sich noch heute Ihren kostenfreien Eintritt.

Mehr wissen.


Neu an der EMO: tiefer bohren, schneller fräsen

Kommentare

Neuer Kommentar

Die Adresse wird zur Überprüfung Ihrer Identität verwendet.